Alle Beiträge von Roni Merza

Co-Produktion „Zwei wie Bonnie & Clyde“ mit dem Kartenhausensemble

Am Samstag den 15.12.2018 um 19:30 Uhr findet in unserem Theatersaal, die erste von drei Vorstellungen unserer Co-Produktion mit dem Kartenhausensemble statt.

Unter der Regie von Klaus-Dieter Köhler, spielen unsere ehemaligen Schülerinnen Eleni Tsaousidou und Nora Kühlein die Komödie  „Zwei wie Bonnie & Clyde…denn sie wissen nicht wo sie sind“            von Tom Müller und Sabine Misiorny.

Die weiteren Termin sind am 16.12. & 21.12.2018, um 19:30 Uhr.

NACHTRAG!                                                                                                                         Die Nummer des Kartentelefons ist leider auf dem Plakat nicht korrekt abgedruckt. Die Richtige Nummer lautet: 06 11-33 49 79 5

 

Bonnie_Clyde

 

Aufnahmeprüfungen 2018

Nach einer erfolgreichen, dreimonatigen Probezeit im März 2018 und im September 2018 und der darauf folgenden Aufnahmeprüfung, dürfen wir wieder zwei neue Jahrgänge an unserer Schule begrüßen.

Jahrgang Juni 2018

Jenni Klaus, Lena-Katharina Merle, Paul Schön, Burak Alper Ugurlu

Jahrgang Dezember 2018

Nikolas Gonzales Baciero, Ipek Bayraktar, Jakob Köbler, Immanuel Mich, Florinda Sommer

 

Herzlich Willkommen !

 

„Ein Sommernachtstraum“ Premiere

Am 17.11.2018 um 19:30 Uhr ist es endlich soweit. Unsere Ensembleproduktion „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare feiert in unserem Theatersaal seine Premiere!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Termine: 21.11. / 22.11. / 30.11. / 02.12. / 05.12. ! Beginn: 19:30 Uhr im Theatersaal der Schauspielschule !

„Alice im Wunderland“ / Gastengagement Staatstheater Wiesbaden

Nach der erfolgreichen Premiere von „Das Gespenst von Canterville“, geht es für unsere Schüler weiter mit dem diesjährigen Weihnachtsmärchen „Alice im Wunderland“.

Zu sehen sind unsere Schüler Deryl Kenfack, Maurice Falz, Elina Gostischewa, Grace Izekor Omoregie, Nathalie Trost und Alena Ürsin. Regie führt auch dieses Mal Carsten Kochan.

Die Premiere findet am 08.11.2018 um 11 Uhr im großen Haus des Hessischen Staatstheaters statt.

http://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/alice-im-wunderland-2018-2019/

 

 

Gastengagement unserer Schüler / Kooperation Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Seit einigen Jahren läuft erfolgreich unsere Kooperation mit dem Hessischen Staatstheater. Nach „Die Schutzflehenden“, „Der Zauber von Oz“ und  „Väterchen Frost“, geht es am 06. Mai 2018 um 15 Uhr mit „Das Gespenst von Canterville“ von Oscar Wilde, in der Inszenierung von Carsten Kochan, weiter.

In der Produktion sind unsere Schüler Melissa Breitenbach als Virginia E. Otis, Gedeon Höfer als Max H. Otis und Andreas Berger als Morris B. Otis zu sehen.

Alle Termine gibts es hier:

http://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/das-gespenst-von-canterville-imf-2018/

„Der tollste Tag“ kommt !

Am 25. Februar 2018 um 19:30 Uhr feiert unsere Abschlußproduktion „Der tollste Tag“ von Peter Turrini Premiere in unserem Theatersaal! Zur Zeit wird noch fleißig geprobt und die Spannung steigt !

Weitere Termine: 28.02. / 04.03. / 07.03. / 11.03. / 22.03. / 23.03. ! Beginn: 19:30 Uhr im Theatersaal der Schauspielschule !

figaro

Die Sommerpause neigt sich ihrem Ende zu …

… und bei uns geht es am 14.08.2017 wieder los. Nach ihrem erfolgreichen bestehen bei den Abschlussprüfungen und dem ZAV-Vorsprechen in Köln, möchten wir auf diesem Weg noch mal Rebbeka Herl, Konstantina Fourkiotis, Eric Cornelius, Pascal Fey und Maria Mina Hötzel ganz herzlich gratulieren!

Unsere nächste Produktion „Die Wiedervereinigung der beiden Koreas von Joël Pommerat“ (Regie: Wolfgang Packhäuser) steht auch schon in den Startlöchern. Die Premiere ist für den 27.09.2017 angesetzt. Weiter Informationen folgen bald.

Bernarda Albas Haus – Premiere

Am Donnerstag (16.02.2017 – 19:30 Uhr) ist es soweit. Unsere Produktion „Bernarda Albas Haus“ feiert Premiere. Die Endproben laufen und die Anspannung steigt. Hier ein Überblick zu allen weiteren Vorstellungen:

Mittwoch ° 22.02.2017                                                                                                     Freitag       ° 24.02.2017                                                                                              Samstag    ° 25.02.2017                                                                                             Sonntag    ° 26.02.2017                                                                                                Montag     ° 06.03.2017                                                                                                 Dienstag  ° 07.03.2017

Alle Vorstellungen finden um 19:30 Uhr im Theatersaal der Schauspielschule statt. Eintritt: 12€ / 9€ ermäßigt

bernarda_alba